Turnier 3 – Punkte 6 – Qualifizierte 9

Karate Swiss League Turnier in Neuchâtel

Aus drei Swiss League Turnieren speisen Karatekämpferinnen und –kämpfer ihr Rang-Punktekonto, aus dem sie sich schliesslich den Start zur Karate Schweizermeisterschaft lösen wollen. Immer mit dabei im Kampf um Rangpunkte ist das Karateteam aus der Krone Kempraten.

Das dritte und letzte Swiss Karate League im 2017 wurde in Neuchâtel ausgetragen. Den Athleten und Athletinnen aus der Krone Kempraten gelangen folgenden Resultate:

1.Rang: Andrej Vranjes

1.Rang: Shomshanok Benz

3.Ränge: Zoe Dobberstein, Lennox Dobberstein

5.Ränge: Yanick Kuster, Ivana Kovacevic, Lorena Schläpfer, Brenden Pausner

 

Um sich für den Saisonhöhepunkt,  die Karate Schweizermeisterschaften im November in Liestal zu qualifizieren, sind 6 Punkte nötig. Solche Punkte – abhängig vom belegten Platz der Kategorienrangliste –  werden ausschliesslich an den drei Swiss Karate League Turnieren vergeben. Vom Wettkampfteam Rapperswil-Uznach haben sich schlussendlich 9 Sportler qualifiziert.

Shomshanok Benz totalisierte sensationelle 28 von 30 möglichen Punkten, Andrej Vranjes deren 26. Hier schickt die Krone Kempraten zwei brandheisse Athleten in den Kampf um den Schweizermeistertitel.

 

Wie weiteren Qualifizierten des Kroneteams: Zoe Dobberstein, Lennox Dobberstein, Yanick Kuster, Ivana Kovacevic, Lorena Schläpfer, Brenden Pausner, Sarina Erne.