Erste Trainings im Karate Center sind möglich

Am Montag 11. Mai dürfen Schweizer Karate Schulen den Betrieb wieder aufnehmen. Dies aber nur unter sehr erschwerten Bedingungen. Es dürfen nur fünf Personen (inklusive Trainer) in einem Raum trainieren.

Wir bieten deshalb weiterhin online Trainings an, die ihr bequem zu Hause mitmachen könnt.

Bei jedem dieser online Trainings dürfen maximal 4 Schüler im Karate Center live mittrainieren.

Diese Schüler müssen auf einem markierten Feld 2m x 2m trainieren, um nicht miteinander in Kontakt zu kommen.

Wenn du ein solches Trainings im Karate Center mitmachen möchtest, musst du die strengen Vorschriften einhalten, die du der Einverständniserklärung entnehmen kannst. Diese musst du, oder bei minderjährigen die Eltern, unterschreiben und per mail an info@karate-rapperswil.ch senden. Danach bekommst du den Link zum Reservations-System, dort kannst du dich dann zu einem Training anmelden. Die freien Termine werden dir angezeigt. Es gibt jeweils 4 Plätze für ein Training. Sobald die 4 Plätze vergeben sind, ist der Termin nicht mehr sichtbar und du müsstest auf den nächsten verfügbaren ausweichen.

Einverständnis Erklärung Erwachsene 

Einverständnis Erklärung für Kinder

 

Achtung: Den wöchentlichen Trainingsplan mit den Links zu den Online Trainings senden wir jeweils per email. Hast du das Programm mit den Links nicht bekommen, dann melde dich bitte bei info@karate-raperswil.ch.

Mit der Hoffnung, dass es dann ab 8. Juni weitere Lockerungen gibt und wir mit weniger Auflagen Karate üben dürfen grüsst euch

Roland Benz