5 Podestplätze am SKL in Liestal

Anna Marti in der Kata Rohai

Die besten Schweizer Karateka massen sich am vergangenen Wochenende in Liestal. Mit rund 650 Startern zählt das Swiss-Karate-League-Turnier in Liestal zu den grössten Turnieren in Europa. Auch 22 Sportler aus der Krone Kempraten standen auf der Matte. 

Anna Marti erreichte in der stilvollen Disziplin Kata (Kampf gegen imaginäre Gegner) das Finale. Anna liess nichts anbrennen und durfte sich die Goldmedaille umhängen lassen. Dennis Heusser bestätigte seinen Podestplatz den er vor einem Monat in Sursee erobert hatte. Zielbewusst und konzentriert vermochte er sich von Kampf zu Kampf  zu steigern und durfte sich mit der Silbermedaille ehren lassen. Für drei weitere  Auszeichnungen sorgten Kaan Sentürk, Regina Tiefenauer und Melina Hofstetter mit je einer bronzenen Medaille. In der topbesetzten Elite Kategorie der Männer -67 kg erkämpfte sich Tobias Schmid den hervorragenden 5. Rang.

Zeitung Südostschweiz

Dennis Heusser rechts mit Mawashigeri

Resultate Swiss Karate League 2011, Liestal
Kata Mädchen 10Jahre
1. Rang Marti Anna
Kumite Knaben U12  -40 kg
2. Rang Heusser Dennis
Kumite Damen U18  +59 kg
3. Rang Hofstetter Melina
Kumite Damen U21  +60 kg
3. Rang Tiefenauer Regina
Kumite Herren U18  -68 kg
3. Rang Sentürk Kaan
Kumite Herren Elite  -67 kg
5. Rang Schmid Tobias
Kumite Damen U21  -53 kg
5 .Rang Tiefenauer Tamara
Kumite Mädchen U12  -33 kg
5. Rang Klaric Iva
Kata Mädchen 13 Jahre
7. Rang Marti Laura
Kata Knaben 11 Jahre
7. Rang Ruepp Jonas
Kumite Knaben U14  -47 kg
7 Rang Gisler Nicolas

Iva Klaric in der Kata Basaidai

Anna Marti mit der Goldmedaille (zweite von rechts)

 

 

 

 

 

 

 

 

Dennis Heusser freut sich über die Silbermedaille (ganz links)