Swiss Open 2015

Die Karatekämpfer des Wettkampfteams Rapperswil-Jona am 7. Swiss Karate Open in Wallisellen

Mit 23 beteiligten Nationen und 1103 Starts gehört das traditionelle Karate Open in Wallisellen zu den ganz grossen Kampfsportturnieren. Erfolgreich mit dabei auch das Wettkampfteam aus der Krone Kempraten.

Das Sankt Galler Kata Team mit Luana Germanà, Sarina Erne und Shomshanok Benz musste sich nur gerade von der Auswahl des Salzburger Karate Verbandes mit 3:2 Richterstimmen geschlagen geben. Sie durften sich die bronzene Auszeichnung umhängen lassen.

Einen Totalerfolg verbuchte Schweizermeisterin Shomshanok Benz im Zweikampf (Kumite). Nach dem Sieg gegen eine österreichische Konkurrentin traf Shomshanok im Halbfinale auf eine Italienerin und setzte sich schliesslich im Finale gegen eine mazedonische Kollegin durch. Gold!

Weitere Erfolge des Krone-Teams:

  1. Rang Kumite U14 Luana Germanà
  2. Rang Kumite U16 Yanik Vranjes

Bericht Zürichsee Zeitung